www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

Red Bull WP-fashion 600 - Das Red Rose unter den Bikes
www.fraktur-magazin.de

Klar ist, dass die Anatomie von uns Frauen anders ist, als die von den Männern. Seit dem Modelljahr 2000 bietet der Rose Versand aus Bocholt bereits spezielle Bikes für uns Ladies an. Kurze Zeit später entstand, aus einer Design-Studie heraus, der Markenname Red Rose. Der Rose Versand hat damit schnell auf die steigende Nachfrage hinsichtlich frauengerechter Zubehörteile und Geometrien reagiert. Eines der Bikes, welches Rose speziell für Ladies anbietet, ist das Red Bull WP-fashion 600.

Beim WP-fashion 600 handelt es sich um ein sogenanntes Hardtail. Eine Federung des Hinterbaus sucht man vergeblich. Die Optik des Red Rose ist schlicht gehalten. Besonders für Ladies, die nicht unbedingt auf dem ersten Blick auffallen wollen, ist die Lackierung in weiß und grau sehr angenehm. Die Federgabel in silber verleiht dem Bike nicht nur eine edle Optik, sondern lässt sich auch für Touren blockieren. Das stark abfallende Oberrohr sorgt für einen sicheren Stand. Zudem ist das Bike in drei verschiedenen Größen erhältlich.

Das Fahren mit dem Red Rose bereitet Spaß. Die Scheibenbremsen reagieren gut und lassen sich zudem gut dosieren. Der Sattel, ein Selle Italia Lady Gelflow, ist extra für uns Ladys hinten etwas breiter. Ein großer Vorteil ist, dass sich die Sattelhöhe in wenigen Sekunden ohne Werkzeug verstellen lässt. Die Schaltung bereitete keinerlei Probleme. Lediglich die langen Schaltwege beim Hochschalten des Umwerfers bereitet Kopfzerbrechen. Da hätte man doch gerne einen drei bis vier Zentimeter längeren Daumen.

Die Reifen von Continental sind für Touren auf Straße, Schotter und Waldwegen gut geeignet. Wenn man aber gerne über Wurzeln fahren mag, wären andere Reifen mit mehr Haftung besser. Der Lenker sagt aus, für welches Einsatzgebiet das Bike gedacht ist. Außen am Lenker befinden sich kleine Hörnchen, die Barends. Die sind auf langen Touren sehr gut, weil sie in Verbindung mit den ergonomischen Griffen ein sehr entspanntes Fahren ermöglichen. Für schöne Singletrails ist es jedoch ratsamer, normale Griffe zu montieren, da man mit herkömmlichen Griffen ein festeres und sichereres Lenkgefühl hat.

Allerdings ist das Red Bull WP-fashion 600 nicht nur für Touren geeignet, sondern man kann auch mit Körpereinsatz schöne Singletrails runterrasen. Die Manitou R7 Super Federgabel bietet zwar 100mm Federweg, durch die fehlende Federung am Hinterbau wird der ganze Körper auf ruppigen Passagen dennoch mächtig durchgerüttelt. Spaß macht es trotzdem! Besonders in engen Kurven kann das Rose durch seine Handlichkeit überzeugen.

Vom Rose Versand ist in Zukunft noch einiges zu erwarten. Die Entwicklung und die Modellreihen werden erweitert, weil über die Fitness- und Spinning-Schiene immer mehr Frauen Spaß am Biken und an der Technik bekommen. In dieser Baureihe kommen zum Modelljahr 2007 auch Carbonrahmen zum Einsatz. Frau darf gespannt sein :-)

Fazit:
Handliches und spaßiges Tourenbike mit sehr gut gewählten Komponenten!

Preis: 1290 Euro
Gewicht: ca. 11,7 kg (ohne Pedalen, mit Xtreme Vario Adapter)
Farbe: fashion-silver/white

Mehr Infos unter www.roseversand.de

Eni
(19.07.2006)