www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

Wieso nicht mal... Tai Chi und Qi-Gong - Traditioneller Stressabbau
www.fraktur-magazin.de

Hektik! Stress! In der heutigen Zeit sind die Menschen rastlos geworden. Das Leben wird geprägt durch einen unglaublichen Stressfaktor. Doch nicht nur die Arbeitswelt bedeutet Stress pur, sondern vermehrt auch die Freizeit. Selbst unser geliebtes Hobby ist von Zeitdruck geprägt. Für viele von uns bedeutet das, "mal eben" zwischen der Arbeit und dem Einkauf noch eine kleine Runde auf dem Bike zu drehen. Für XC-Biker und Downhiller bedeutet der Fahrspaß zudem die Suche nach einer schnellen Runde. Was wir brauchen, wäre der ideale Ausgleich. Wir haben für euch die idealen Stresskiller gefunden: Tai Chi und Qi-Gong.

Bereits seit über 4000 Jahren praktizieren Chinesen Qi-Gong. Qi bedeutet Lebensenergie, Qi-Gong bedeutet Energie-Training. Zwei Finger unterhalb des Bauchnabels liegt das für die Europäer geheimnisvolle Zentrum der Lebensenergie. Durch intensives Training erreicht der Anwender eine bessere Kontrolle über den innerern Fluss der Lebensenergie. Es wird dadurch nicht nur eine bessere Körperbeherrschung erreicht, sondern auch eine Stärkung des Immunsystems. Den Übungen werden phantasievolle Namen zugeordnet. Die Übung "Stehen wie ein Baum" heisst nicht nur so, sie ist es auch. Die Bewegungen beim Qi-Gong sind sehr fließend und langsam. Die Ruhe, die vom Qi-Gong ausgeht, bedeuetet einen optimalen Stressabbau. Nicht umsonst ist Qi-Gong ein Bestandteil der TCM, der traditionellen chinesischen Medizin. Qi-Gong kann überall ausgeführt werden. Kurse werden von der VHS und diversen Studios angeboten. Für Selbstlerner können wir die im BR3-Shop befindliche DVD "Telegym 22: Integrales Qi Gong" empfehlen. Andreas W. Friedrich und Eva Rehle zeigen, auf leicht erlernbare Weise, die verschiedenen Übungen des Qi-Gong. Die Länge der DVD beträgt etwa 105 Minuten und ist für 22,90 Euro unter der Telefonnummer 01805 - 15 17 19 (0,12 Euro/Min) oder unter www.br-shop.de erhältlich.

Tai Chi ist entgegen dem Qi-Gong eine chinesische Kampfkunst. Der bei uns oft auch "Schattenboxen" genannte Sport bietet die Grundelemente des Angriffs und der Verteidung, allerdings in sehr runden und langsamen Bewegungen. Wie schon beim Qi-Gong handelt es sich auch beim Tai Chi um die Lebensenergie Chi. Da Tai Chi auf dem Taoismius beruht, ist das erklärte Ziel des Tai Chi das Erkennen des Tao, das Erkennen des "höchsten Prinzips". Die verschiedenen Bewegungen werden zu einer "Form" zusammengefasst. Tai Chi bietet verschiedene Stile und Formen an. Tai Chi eignet sich hervorragend zum Stressabbau und kann ebenfalls überall ausgeübt werden. Kurse werden von der VHS und diversen Studios angeboten. Eine sehr gute DVD zum Selbstlernen ist "WELLNESS DVD: TAI CHI LEICHT GEMACHT" mit Canda. Die Bewegungsabläufe und die Atemtechnik werden sehr gut und einprägsam von Canda erklärt. Daneben gibt es noch ein umfangreiches Warm-Up und ein Programm für Fortgeschrittene. Die etwa 90 minütige DVD ist für 12,95 Euro erhältlich. Infos unter www.wvg.com

Fazit: Qi-Gong und Tai Chi sind die optimalen Stresskiller. Entspannung, Stärkung des Immunsystems und Leistungssteigerung sind nur einige positive Effekte der Übungen, die sich zudem überall ausüben lassen.

Waldy
(08.03.2006)