www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

Chris Liebing - Live in Zürich - Rohstofflager - CD Vorstellung
www.fraktur-magazin.de

Ein altes Rohstofflager in Zürich fungiert seit 1997 als einer der europaweit angesagtesten Clubs. In der Location mit dem treffenden Namen "Rohstofflager" legen die international besten DJs auf. Am 5. April 2007 gab sich Chris Liebing die Ehre, mit phatten Beats das Rohstofflager zum Erzittern zu bringen. Der Live-Act wurde mitgeschnitten und ist als CD mit dem Titel "Chris Liebing - Live in Zürich" im Handel. Eine Compilation, die es in sich hat!

Die CD "Live in Zürich" ist bereits die dritte Ausgabe dieser Live-Serie. Nach Beograd und Tokyo durften sich jetzt die Schweizer mit phatten Vibes verwöhnen lassen. Und die Clubgänger bekamen mächtig was auf die Ohren! Nicht umsonst ist Chris Liebing ein Meister des harten und minimalistischen Technos, wie er es in Zürich wieder einmal bewiesen hat. Sechzehn geniale Tracks, perfekt gemixt, sorgen für einen Dauerkick. Nach Chris Liebings Interpretation von "Mad poet intro", wo wir andächtig der Stimme lauschen, startet mit "Quibble" die Mix-Compilation auf Überholspur mit Vollgas durch. Weit über 70 Minuten haut Chris Liebing dem Zuhörer mächtig phatte Beats um die Ohren. Die Wahl der Tracks, unter anderem auch mit den Chris Liebings Tracks "B", "C" und "D" ist klasse und die Übergänge sind phantastisch, allerdings haben wir von Chris Liebing auch nichts anderes erwartet! Die Klangqualität ist ebenfalls erste Sahne. Die treibenden Bässe und die präzisen Höhen zeugen von erstklassiger Aufnahmetechnik, obwohl es sich um einen Live-Mitschnitt handelt. Faszinierend ist auch, dass die tobende Stimmung der Clubbesucher gut, aber nie aufdringlich zu vernehmen ist.

Fazit:
Eine unglaublich geile Compilation! Chris Liebing beweist mit der CD "Chris Liebing - Live in Zürich", weshalb er einer der angesagtesten DJs überhaupt ist! Wir freuen uns jetzt schon auf einen hoffentlich vierten Live-Mitschnitt!

Label: CL Recordings
Preis: 16,95 Euro

Mehr Infos unter www.cl-rec.com

Waldy
(11.12.2007)