www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

Remember Twilight - Der tolle Mensch - Kammermusik-Core
www.fraktur-magazin.de

Schnelle harte Musik und Streichinstrumente - das scheint auf den ersten Blick nicht wirklich zusammenzugehören und zu harmonieren. Sicherlich kennen wir Rock und Metal mit Dudelsack, aber Metal in Verbindung mit zart klingenden Geigen? Die Band Remember Twilight vermischt diese Gegensätze und taucht mit dieser Musik mit dem Namen "Kammermusik-Core" in eine sehr exotische Nische, die sich unbedingt anzuhören lohnt. Neugierig, wie wir nun mal sind, haben wir dem Silberling unsere klassisch angehauchten Metalohren gewidmet ;-)

Wie hat man sich Kammermusik-Core vorzustellen? Vorrangig bietet Remember Twilight mit den Songs auf "Der tolle Mensch" harten Metal-Sound, mal giftig aggressiv, mal tiefsinnig, unterlegt mit klassischen Elementen. Wer jetzt meint, Geigen könnten beim Metal sowieso nur die "zweite Geige" spielen, irrt gewaltig. Schon der Dudelsack hat bei diversen Mittelalterbands bewiesen, dass die für eine Musikrichtung untypischen Instrumente nicht unbedingt ein Schattendasein fristen müssen, sondern ein Hauptbestandteil der Musik sein können. Genauso verhält es sich mit den Geigen bei Remember Twilight, welche nicht wie überflüssige oder gar aufdringliche Fremdkörper wirken, sondern die Songs definitiv bereichern. Die markante Stimme des Sängers passt nicht nur hervorragend zum harten Sound, sondern auch zu den deutschen Texten, bei denen es aber leider etwas viel um das Thema Tod geht. Das Thema Tod wird ziemlich ausgereizt und dürfte vor allem Anhänger der Gothic-Szene ansprechen. Obwohl das Album mit dem Track "I.I.I." sehr schön trashig startet, heben wir vor allem den Doppel-Track "An meinem Tod" hervor, welchen wir als unseren Anspieltipp auserkoren haben. Dieser erinnert zwar an bekannte Mittelalterrock-Strukturen mit einer Prise Onkelz, ist aber dennoch unbedingt empfehlenswert. Weniger überzeugt sind wir von der Remix-Version von "I.I.I.", dem letzten Song des Albums, der uns zu sehr in den EBM Bereich geht und für unsere Ohren nicht zu dem Album passen will. Alles in allem bietet das Album "Der tolle Mensch" eine gute Mischung Metal mit schönen Mittelalterelementen. Nicht verwundert sollte man über die kurze Spieldauer von "Der tolle Mensch sein". Nur etwa 15 Minuten musikalischen Genuss bietet diese CD, genauer gesagt die MCD.

Label: Zwergpiraten Records
Spielzeit: etwa 15 Minuten
Preis: 8,95 Euro

Mehr Infos und Anspielmöglichkeiten unter www.remember-twilight.de

Waldy
(20.06.2007)