www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

Street Dogs - Fading American Dream - CD Vorstellung
www.fraktur-magazin.de

Mike McColgan, der Sänger und Gründer von den Street Dogs, wird vielleicht einigen bekannt vorkommen. Jener McColgan war bereits in den frühen Tagen einer sehr bekannten Irish Punk Rock Band als Sänger tätig, den Dropkick Murphys. Mike zog es aber vor, in Boston Feuerwehrmann zu werden und gründete 2002 mit dem Bassisten Johnny Rioux die Street Dogs. Das dritte Album "Fading American Dream" ist so genial geworden, dass wir es euch nicht vorenthalten wollen!

Punkrock bedeutet nicht nur fetzige Musik zum Pogen, sondern auch sozialkritische Texte, die Missstände in unserer Gesellschaft aufdecken oder wenigstens in Erinnerung rufen. Der schmale Grad des perfekten Punkrocks ist nicht vielen Bands vorbehalten. Pubertierende "Möchte-Gern-Punk-Bands" verfehlen diesen schmalen Grad um Welten, und mögen sie noch so schreien und irgendwie alles ätzend finden. Nein, dazu gehört schon etwas mehr. Genau hier setzen die Street Dogs perfekt ihren Hebel an. Authentisch und glaubhaft bringen die fünf Musiker aus Boston die Songs rüber. Die musikalische Spanne der Songs reicht vom typisch agressiven Punkrock bis zum "gemütlichen" Folkrock, wo man gerne im Pub ein Pint bei schlürft. Ein langweiliges Einerlei hat man bei "Fading American Dream" nicht zu befürchten. Doch eines zeichnet alle Songs gleichermaßen aus: Absolut mitreißend, energiegeladen und ins Blut gehend. Wer sich dann noch mit den Texten befasst, wird sich bei einigen Textpassagen sehr verstanden fühlen. Es geht um ausgebeutete Arbeiter, erbarmungslose Bosse, Helden des Alltags, um eine scheinbar heile Welt und natürlich um Alkoholprobleme. Alles das, was viele verschweigen, wird von Mike erbarmungslos ins Mikrofon geschmettert. Das ist der einzig richtige Weg und wir können hier nur zustimmend unser Pint heben!

Fazit:
Punkrock at its finest! Laut, aggressiv, anmahnend und mitreißend! Absolut empfehlenswert!

Anzahl der Tracks: 13
Preis: 17,95 Euro
Label/Vertrieb: DRT Entertainment / Soulfood (www.drt-entertainment.com)

Mehr Infos unter www.street-dogs.com

Waldy
(11.05.2007)