www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

The Tipping Point von Clay Porter - DVD Vorstellung
www.fraktur-magazin.de

Wer jetzt denkt "Ach nöööööö, nicht noch eine Worldcup DH DVD, davon gibt es ja schon einige auf dem Markt", der liegt eigentlich nicht ganz so falsch, aber... "The Tipping Point" von Clay Porter handelt zwar vom Worldcup DH des Jahres 2008, aber hier liegt der Schwerpunkt bei den Hintergrundgeschichten der Rennen. Auf der DVD werden die Fahrer der Top 10 bei den Rennen zu ihren Empfindungen und Eindrücken befragt.

Im Laufe der DVD kann man sehr schön beobachten, wie sehr das Geschehen die Fahrer belastet und welchem Druck sie ausgesetzt sind. Man kann sehr gut die Emotionen der einzelnen Fahrer bei Sieg oder Niederlage beobachten - hier wird auch deutlich, dass es nicht immer nur Spaß ist, sondern richtige Knochenarbeit. "The Tipping Point" ist eine andere Art DVD im Bereich Worldcup DH. Wir finden, dass bisher auf keiner DVD die Emotionen der einzelnen Fahrer so gut eingefangen worden sind. Durch die dazu sehr gut gewählte Hintergrundmusik wird dies noch deutlich unterstrichen. Man versinkt förmlich in der DVD, sie zieht einen in das Geschehen mit rein. Die Rennszenen werden durch bestimmte Musik recht dramatisch und man fiebert bei jedem Fahrer mit. Genial gemacht!

Bei den Interviews erfährt man sehr viel über die Racer und wie es ihnen so ergeht. Aber es geht nicht nur um das reine Racen. Das Filmteam besucht auch einige Fahrer zu Hause und filmt sie bei ihren Hometrail Training. Hier gibt es viele geile Aufnahmen zu sehen und man bekommt sofort die Idee "Da will ich auch hin!". Die Aufnahmen der gesamten DVD sind erstklassig und beeindruckend - die Musik passt immer zu den Szenen. Bevor wir allerdings anfangen, die ganze DVD zu beschreiben, ziehen wir allerdings einen Schlussstrich - schließlich sollt ihr euch die DVD "The Tipping Point" selber anschauen und auf euch wirken lassen. Die Racer unter euch werden sehr schnell den Eindruck bekommen "Wow, mir ergeht es auch so" - man erkennt sich auf einmal selbst, auch wenn man keinen Worldcup fährt.

Was auch sehr schön ist, die DVD ist nicht nach 40 Minuten zu Ende, sondern ganze 83 Minuten DH-Race vom Feinsten gibt es hier zu sehen. Im Innern der DVD Hülle, die übrigens aus recyceltem Material ist, findet sich ein kleines Buch mit Fotos von den verschiedenen Rennorten in traumhafter Qualität und der einen oder anderen Beschreibung. "The Tipping Point" - Ein grandioses Meisterwerk!

Preis: 31,99 Euro

Mehr Infos und Trailer unter www.x-tremevideo.com

Elton
(08.07.2009)