www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

Thanatos - Justified Genocide - CD Review
www.fraktur-magazin.de

Ihr steht auf zornigen Metal und Emo-Pop klingt für Euch wie das Gesäusel eines Knabenchors? Na dann haben wir etwas für euch! Eine mächtig phatte Death-Abrissbirne erwartet euch mit Thanatos! Die niederländische Band besteht bereits seit, man höre und staune, 1984! Das hört sich zwar angestaubt an, ist es aber ganz und gar nicht! Der Beweis ist das neueste Werk mit dem Namen "Justified Genocide".

Es ist das fünfte Album der Band, eigentlich müsste man sagen erst das fünfte Album nach der Gründung vor 25 Jahren. Wie bei vielen anderen Bands verlief natürlich auch bei Thanatos die Geschichte nicht ohne einen längeren Break. Wenngleich auch nur noch eines der Gründungsmitglieder, Stephan Gebedi, der Band bis dato erhalten blieb, bleibt Thanatos dem Oldschool-Deathmetal treu. Vom Sound geht es, wie bereits erwähnt, böse und sehr aggro zur Sache. Da wird gekeift und die schnellen Riffs schmettern einem nur so entgegen, begleitet durch das vom Drummer entfachte Inferno. Das gefällt richtig gut, auch wenn nicht alles beim ersten Anhören sitzt, der "zweite" Anzug passt dann allerdings umso perfekter! Ruhepausen gönnt die Band sich und dem Zuhörer kaum, und wenn doch, dann nur um danach wieder zornig loszustürmen. Aufgearbeitet wird die dunkle Geschichte der Menschheit, besonders des zweiten Weltkriegs - die Band distanziert sich übrigens eindeutig vom Nationalsozialismus. Die Songs sind der Oberburner und legen die Gehörgänge richtig frei...hier einen einzelnen Song hervorzuheben wäre nicht gerechtfertigt! Zerstörerisch verwüstend wie es das Cover schon andeutet! Einfach nur geil!!!

Mehr Infos unter www.thanatos.info

Label/Vertrieb: Deity Down/Radar

Trackliste:
01. They Feed On Fear
02. Destruction.Chaos.Creation
03. The Devil's Triangle
04. March Of The Infidels
05. Justified Genocide
06. The Netherworld
07. Dawn Of Eternity
08. Apostles Of Damnation
09. Upwards Spiritual Evolution
10. And Jesus Wept
11. The Burning Of Sodom

Waldy
(16.04.2009)