www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

In Other Climes und Isolated - Neue Hardcore-Schmetterscheiben
www.fraktur-magazin.de

Das Label District 763 Records hat zwei neue fette Hardcore Scheiben im Programm. Bereits seit Ende Juni ist von der Quedlinburger Hardcore Band Isolated die CD "This Is Q-Town Not LA" erhältlich. Die seit 20 Jahren bestehende Band überflutet die Gehörgange der Zuhörer mit einer Mischung aus Hardcore und Punk. Isolated setzt überwiegend auf deutsche Texte, was einen gewissen Charme ausstrahlt. Hört sich richtig gut an und sollte unbedingt von euch abgecheckt werden. Wundert's, dass die Quedlinburger sich die Bühne schon mit Szenegrößen geteilt haben? Nach dem Hören des Albums verwundert es auf jeden Fall nicht! Erhältlich ist das Werk auf CD und als Vinyl. Den Vertrieb hat New-Music-Distribution übernommen.

Gleicher Vertrieb, gleiches Label, das gilt für die ebenfalls im Hardcore Bereich abrotzenden Franzosen namens In Other Climes. Beim Album "Empty Bottles & Wasted Nights" zeigt die Aufmachung des Slipcase, wo der Name des Album herrührt: Das erinnert doch stark und wahrscheinlich gar nicht so zufällig an einen bestimmten Whiskey. Coole Idee! Die Musik schließt sich dem guten optischen Eindruck an. Die Jungs toben mächtig drauf los, als gäbe es kein Morgen. Ein richtger Wutklumpen, den uns die Franzosen da hinrotzen. Da die Junx aktuell Südamerika beglücken, bleibt zur Zeit für die allabendlichen Mosh Exzesse nur der Griff zum Album!

(an / 16.10.2013)