www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

Malaysia - Vorstellung Reiseführer aus dem Reise Know-How Verlag
www.fraktur-magazin.de

Getrennt durch das Südchinesische Meer besteht der Staat Malaysia aus der malaiischen Halbinsel und Teilen der Insel Borneo. Bekannt ist das beliebte Reiseziel vor allem wegen seiner zum Teil noch wenig berührten Natur. Alte Urwälder finden sich hier ebenso wie viele Sandstrände. Da immer mehr erstklassige Resortanlagen entstehen, stellt Malaysia nicht nur für den Abenteurer ein erstklassiges Reiseziel dar.

Malaysia geizt nicht mit seinen Reizen! So findet sich mit einer Höhe von knapp 4100 Metern auf der Insel Borneo der höchste Berg zwischen dem Himalaya und Neu-Guinea. Einen besonderen Reiz übt auch die Rassenvielfalt Malaysias aus. Die Völker gelten als sehr gastfreundlich, wobei aber immer beachtet werden sollte, dass der Staat konservativ islamisch geprägt ist. Das Wetter in Malaysia ist äquatorial, wird also vom Monsun beeinflusst. So artenreich wie die Tierwelt zeigt sich auch die Pflanzenwelt. Alleine an Bananen bietet das Land etwa 40 Sorten an. Malaysia ist auch das Land krasser Gegensätze. So wie sich beispielsweise tiefe Urwälder dem Besucher offenbaren, zeigt sich entgegengesetzt das moderne Kuala Lumpur mit einer beeindruckenden Skyline.

Passend zum Thema empfiehlt sich für weitere Informationen der im Reise Know-How Verlag erschienene Reiseführer Malaysia mit Singapur und Brunei. Der Reiseführer für individuelles Entdecken und Erleben liegt für das Jahr 2014 bereits in der 13. neu bearbeiteten und komplett aktualisierten Auflage vor. Wie der Buchtitel bereits andeutet, widmen sich die vier Autoren des Buches neben Malaysia auch Singapur und Brunei. Der Reiseführer zeigt dem Leser die sehenswerten Orte und Landschaften auf und gibt zudem unter anderem Hinweise für die Unterkunft. Von der Planung bis zur Durchführung steht dem Urlauber das Buch als wertvoller Ratgeber zur Seite. Kulinarische Tipps fehlen ebenso wenig wie Erläuterungen zur Natur, Geschichte und Kultur. 720 Seiten, die keine Fragen offen lassen! (ISBN 978-3-8317-2307-2, Preis 24,90 Euro)

(aw / 08.01.2014)