www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

SYMPATEX BIKE Festival Willingen 2008 - Impressionen vom Spektakel in Willingen - www.fraktur-magazin.de

Bereits zum elften Mal wurde in Willingen/Hessen vom 13. bis 15.Juni 2008 das BIKE Festival veranstaltet. Wie jedes Jahr wurden auch dieses Jahr wieder tausende Mountainbiker/innen nach Willingen gerufen, um auf der riesigen Party mitzufeiern. Über 200 verschiedene Aussteller rund um das Thema MTB standen mit Rat und Tat den Besuchern zur Seite und zeigten dem Publikum ihre Neuheiten. Auch sportlich ging es ordentlich zur Sache, ob beim Marathon, beim DH "Wheels of Speed" oder beim "Scott On Air" Dirt Jump, wo alle Teilnehmer ihr Bestes gaben.

Das Festival war sehr gut besucht, so dass man leider bei dem einen oder anderen Hersteller kaum die Möglichkeit hatte, diverse Dinge anzusprechen. Leider, denn es gab Interessantes, wovon man so noch nichts im Web gesehen oder gelesen hatte, zum Beispiel der neue MX200 Dämpfer von Magura, der ganz ohne Öl auskommen soll und mit einem Gummibalg funktioniert. Bei vielen Herstellern hatte man zwar die Möglichkeit, die Bikes auszuprobieren, aber leider waren diese Bikes dann auch schnell vergriffen. Schade, dass viele große Hersteller nur ein Bruchteil ihrer eigentlichen vorhandenen Modelle mit dabei hatten. Dafür konnten die kleinen Bikeschmieden überzeugen und haben alles aufgeboten, was sie an Modellen haben und mit Infos wurde nicht gegeizt.

Überrascht waren wir am Samstag über die magere Anzahl von Besuchern beim Marathon und beim "Wheels of Speed". Beim Marathon hatte man den Eindruck, dass diese Veranstaltung eher so zufällig "nebenbei" stattfinden würde und auch beim DH war es am Samstag sehr ruhig - die sonst üblichen und gewohnten Anfeuerungsrufe waren so gut wie nicht vorhanden. Dadurch hatten einige Fahrer das Gefühl, sie würden so schlecht fahren, dass man sie nicht mehr anzufeuern bräuchte. Eigentlich sehr schade für alle Teilnehmer der Rennen. Von unserer Seite aus ein dickes Dankeschön an die Fahrer, die wirklich alles gegeben haben!



Ein großes Lob müssen wir auch dem Veranstalter zusprechen, der das Festival so erst ermöglicht hat. Über mangelnde Besucher kann das Festival zu Recht nicht klagen. Nächstes Jahr werden wir auf jeden Fall wieder mit dabei sein und freuen uns somit auf ein Wiedersehen in Willingen!



Elton
(19.06.2008)