www.fraktur-magazin.de - FRAKTUR - Das Magazin - Spots, Trails und Rock'n'Roll

HiTeMP42 und Aerozine Grips - Schraubbare MTB Griffe - Test
www.fraktur-magazin.de


HiTeMP42 GripOn Grips
Material: Moosgummi
Befestigung: Alu Klemmringe
Grifflänge: 130 mm
Gewicht: ca. 85 g das Paar
Durchmesser: 33 mm
Preis: 17,90 Euro
Erhältliche Klemmringe:
schwarz eloxiert, silber polished, gold eloxiert, blau eloxiert, rot eloxiert, orange eloxiert , grün eloxiert



HiTeMP42 BoltOn Grips
Material: Gummi geriffelt
Befestigung: Alu Klemmringe
Grifflänge: 130 mm
Gewicht: ca. 80 g das Paar
Durchmesser: 30 mm
Preis: 17,90 Euro
Erhältliche Klemmringe:
schwarz eloxiert, silber polished, gold eloxiert, rot eloxiert, orange eloxiert, weiß



Aerozine High density supercork lock-on Grips
Material: High Density Foam
Befestigung: Alu Klemmringe
Grifflänge: 130 mm
Gewicht: ca. 75 g das Paar
Durchmesser: 30 mm
Preis: Vermutlich 18,90 Euro
Griffe erhältlich in den Farben: schwarz, weiß
Erhältliche Klemmringe:
schwarz, silber, blau, gold, rot, orange, pink, grün




Zum Test standen uns drei verschiedene schraubbare MTB Griffe der Marke HiTeMP42 und Aerozine zur Verfügung. Alle drei Griffpaare werden durch auswechselbare Klemmringe befestigt. Die Klemmringe ermöglichen eine schnelle Montage. Die Griffe liegen gut in der Hand und man hat ständig das Gefühl, einen festen Halt zu haben. Bei Regen saugen sich die HiTeMP42 GripOn Grips und die Aerozine High density supercork lock-on Grips zwar mit Feuchtigkeit voll, der Halt auf den Griffen bleibt aber dennoch erhalten. Die beiden Griffe kann man mit Handschuhen oder auch mit den blanken Händen gut greifen und vermitteln dabei immer einen festen Halt sowie eine angenehme Griffigkeit.



Die HiTeMP42 BoltOn Gummigriffe sind beim Biken ohne Handschuhe dagegen etwas gewöhnungsbedürftig. Etwas negativ sind uns die Köpfe der Klemmschrauben aufgefallen, da diese minimal zu groß sind. Sie stehen störend in den Griff, sollten also bei der Montage von der Griffposition weggedreht sein. Optisch überzeugen die Griffe. Die Klemmringe gibt es in allen gängigen Farben und passen somit farbtechnisch sicherlich an jedes Bike. Ein Thema ist natürlich immer der Verschleiß. Wir hatten die Griffe jeweils zwei Wochen im Einsatz und können nach intensiver Nutzung bei allen Griffen bis dato keinen Verschleiß bzw. eine Abnutzung feststellen.



Wenn jemand gerne mal öfters die Farben ändern möchte: Zusätzliche HiTeMP42 Klemmringe (ein Set beinhaltet 4 Stück) kosten 9,00 Euro, für die Ausführung in weiß muss man 1,00 Euro mehr bezahlen. Eine Besonderheit stellen die Aerozine High density supercork lock-on Grips in diesem Test dar - nicht nur wegen des Materials und der Machart. Dieser Griff wird vermutlich erst kurz nach der Eurobike erhältlich sein - was zum Glück ja nicht mehr so lange dauert. Erhältlich sind die Griffe und die Klemmringe bei www.bikeavenue.de

(Hans und Dirk / 17.08.2011)